Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

Informationen und FAQ

Anreise:

Würzburg liegt in der Mitte vom GeoDACh Gebiet und bietet somit für alle Fachschaften eine annehmbare Anreisezeit. Besonders gut sind wir hier mit dem Zug zu erreichen, ob mit dem ICE aus dem Ruhrgebiet über Köln, Bonn und Frankfurt oder von Kiel über Hamburg, Hannover und Göttingen, von München über Augsburg oder Nürnberg, oder sogar aus Wien kommend, ist alles schnell zu erreichen. Regionalzüge für die näheren Standorte fahren ebenfalls zur Genüge und auch mit dem Auto ist Würzburg über A3, A7 und A81 gut angeschlossen.

Unterkunft:

Da leider der BMBF-Antrag abgelehnt wurde können wir dieses Jahr keine Jugendherberge nutzten, da dies sonst das Budget sprengen würde. Daher greifen wir auf die sich in Kiel bewährte Methode der privaten Unterbringungen zurück. Also nehmt euch bitte ISO-Matten und Schlafsäcke mit. Wer andere Schlafmöglichkeiten in Würzburg hat kann dies selbstverständlich gerne nutzten.

Infos vom Koch-Team:

Wir haben uns natürlich auch Gedanken über die Verpflegung gemacht. Es wird frisches und vegetarisches Essen angeboten. Dabei kochen wir selber und versuchen Leckeres auf den Teller zu zaubern. Wenn ihr Allergienen oder Unverträglichkeiten habt wäre es gut, uns dies mitzuteilen. Grüße vom Koch-Team!

Schau doch mal bei unserem Würzig-winziges Würzburg-Wiki vorbei!


FAQ’s

  • Wann ist die Anreise geplant?
    • Freitag den 5.11.2021 zwischen 14:00 und 16:00
  • Wo gibt es den besten Döner der Stadt?
    • Dayran Grill, Main Döner, Firas Feinekost, Frida Imbiss, Veggibros
  • Wo gibt es die schönste Aussicht?
    • Wir empfehlen euch die Aussicht vom Käpelle. In einem 20 minütigen Spaziergang von der alten Mainbrücke erreichbar.

Werbung