Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

„How to BuFaTa“

Leitung: Jana Fey (Kiel); Moritz Buthmann (Kiel)

Der Arbeitskreis „How to BuFaTa“ richtet sich im halbjährlichen Rhythmus traditionell an alle
interessierten Personen bzw. Fachschaften, die es in Erwägung ziehen, eine BuFaTa an ihrem
Studienort auszurichten.
Hierbei ist es hilfreich, von den Erfahrungen der vorherigen Ausrichter:innen zu lernen und
potenzielle Inspiration zu finden.
Daher soll dieser Arbeitskreis auch als Hub zum Austausch und für Ideen dienen, um
zukünftige BuFaTas weiterhin großartig zu gestalten.
Der Arbeitskreis würde sich in zwei Einzelsegmente aufteilen, die sowohl Samstag als auch
Sonntag stattfinden. Im ersten Abschnitt ist das Ziel, die vergangene BuFaTa kritisch zu
reflektieren und zukunftsorientierte Lösungsmöglichkeiten für eventuelle Problematiken zu
erarbeiten. Dabei ist es uns wichtig, multiperspektivisch die Erfahrungen, sowohl der
Ausrichtenden als auch der Teilnehmenden, gleichermaßen zu berücksichtigen.
Wir, mit unterschiedlichen Rollen im Orga-­‐Team, d.h. Veranstaltungsleitung und fleißige
Arbeitsbiene der BuFaTa Kiel, stellen wir als AK-­‐Leitung die ausrichtende Perspektive dar und
laden euch mit den Erfahrungen als Teilnehmer:innen ein, zusammen neue Ideen für
kommende Veranstaltungen zu entwickeln.
Im zweiten Abschnitt wollen wir alle Interessierten einladen, die sich vorstellen könnten, die
Winter-­‐BuFaTa 2022 und die Sommer-­‐BuFaTa 2023 an ihrem Studienort auszurichten. Hier
stehen wir euch für Fragen mit Antworten in unserem Q&A zur Verfügung. Natürlich sind wir
auch dafür da, der Sommer BuFaTa in Halle mit Anregungen und Unterstützung zur Seite zu
stehen. Wer allerdings auch einfach Informationen über die Organisation einer BuFaTa in der
weiter entfernten Zukunft sammeln möchte, um diese eventuell mit der eigenen Fachschaft
zu besprechen, ist selbstverständlich, genau wie alle anderen Interessierten, willkommen. Wir
freuen uns darauf mit euch ins Gespräch zu kommen und die Zukunft der BuFaTa mit unseren
erarbeiteten Inhalten und unserem Wissen zu sichern.

GaLiGrü aus „dem echten Norden“.

Jana und Moritz

Werbung