Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

Party-Guide

Brilliante Bars:

Das Standard ist eine sehr zentrale Bar. Es hängen selbstgemalte Bilder an der Wand und es gibt eine kleine aber feine Auswahl an Spielen. Am Wochenende ist es meist gut gefüllt, was auch daran liegt, dass es dort die besten Pommes der Stadt gibt. Bier-Bar!

Ähnlich wie das Standard ist das Semmelbrösel, doch mit einem entscheiden Vorteil: ihr könnt euer eigenes Essen mitbringen. Bier-Bar!

Das LaBamba ist ein sehr spezieller Laden, doch es gibt einige der FSI Geo Würzburg, die dort Stammgäste sind. Eine Keller-Bar, wie sie sich selbst bezeichnet, doch war es schwierig sie eindeutig bei den Bars einzuteilen und nicht bei den Diskotheken. Der Tequila kostet unter der Woche 1€ und dieser Preis hat schon die ein oder andere Gehirnzelle gekostet. Lasst euch von dem kubanischen Flair beeindrucken. Saufi-Bar

Ein sehr günstiger Laden ohne viel Schnick-Schnack. Bier und Wein für das kleine Portemonnaie. Urig ist es allemal! Bier-Bar!

Hier findet meistens unsere FSI-Treffen statt! Und das aus folgendem Grund: am Mittwoch kostet das Pils nur 1,50€. Ein unschlagbarer Preis, wie wir finden. Aber macht euch nicht zu viel Hoffnung, schmuddelig ist es allemal. Uns gefällt es dort trotzdem! Bier-Bar

Sanderstraße-Saufen:

Die Sanderstraße ist eine der drei Bar Straßen in Würzburg hier ist immer etwas los! Es folgt eine Auswahl der besten Läden vor Ort.

Hier gibt es die wahrscheinlich besten Cocktails der Stadt! Gemütliches Ambiente in Stil eines hippen Herrenzimmers. Was Eleganz und Urigkeit im perfekten Gleichgewicht schwingen lässt. Absolute Trinkempfehlung: Dark and Stormy. Cocktail-Bar  

Das Loma ist eine Großraum Bar, in der man sich absolut aufhalten kann. Eigentlich wird dort aber oft vorgetrunken, um dann ins Kurt und Komisch zu gehen (Disco direkt gegenüber). Cocktail und Bier-Bar

Eine Legende besagt, dass jeder in Würzburg schon einmal den Kutscher im Tscharlies getrunken hat. Was drin ist verraten wir euch nicht, lasst euch überraschen. Aber auch sonnst ist die Urige Rock-Kneipe wahrscheinlich unter den Top drei der Bars in Würzburg! Bier-Bar

Wer Lust hat sich mit Wein zu beschwipsen der ist hier an der richtigen Adresse. Der Till ist ein verwinkelter Keller, also Privatsphäre Garantie! Wein-Bar

Dancige Discos:

Das Dornheim ist ein kultiger Techno Schuppen. In der alten Villa wurde schon so manche Nacht mit dem Zwitschern der Vögel und der aufgehenden Sonne beendet.

Das Labyrinth, im Volksmund Labby, ist ein Rock Laden mit einem Schwarz-Weiß gefliesten Dancefloor. Meistens läuft kein Metal sondern der ganz normale normalo Party Rock, manchmal verirren sich auch der ein oder andere 90teen. Wir lieben die Kombination aus Abschüttel und Singen.

Das Kurt ist direkt gegenüber vom Loma, also erst Loma, dann Kurt und dann noch kurz zum Tigris nen gute Nacht Döner und der Abend ist gegessen. Spaß solltest du auf alle Fälle gehabt haben. Die Musik ist oft sehr verschieden, je nach Veranstaltung. Meist kommen Hip-Hopper, Raver aber auch 90ies Kinds auf ihre Kosten. Einfach vorab informieren

Die Katze hat auch montags offen! Dann ist sie meistens die Anlaufstelle, für Leute, die übers Wochenende Zuhause waren. Ein Raum, eine Bar und ganz viel Partylaune, mehr findest du in der Katze nicht. Die Musik ist das gewöhnliche Disco Geschrubbe, wobei das auch manchmal in die Abendplanung passt!

Der kultige Klub ist teilweise nichts für schwache Nerven, passt auf euch auf! Was aber keine Aussage sein soll, die den Klub nicht weiterempfiehlt!

Weitere Discos sind: Zauberberg, L-Club, Odeon, Studio sind aber nicht unsere Favoriten.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s